Mit dem Flixbus von Lörrach nach Freiburg ab 4,99€

Mit dem Flixbus von Lörrach nach Freiburg ab 4,99€

Uschi sitzt in einem Bus der Firma Flixbus

Mit dem Flixbus von Lörrach nach Freiburg zu reisen ist mit Abstand die preiswerteste Lösung. Die etwa 70 Kilometer kann man mit dem eigenen PKW kaum billiger fahren. Zumal in der Innenstadt das Parken sehr teuer ist. Wenn man in die Innenstadt der Breisgau Metropole möchte lohnt es sich wirklich eher auf Bus und Bahn umzusteigen.

Mit dem Zug von Lörrach nach Freiburg ist leider immer mit Umsteigen in Basel oder Weil am Rhein verbunden und kostet mindestens 11€ (über Weil mit dem RE) oder mit dem ICE 24,50 €.

Wegen der Umsteigerei braucht man mit ICE etwa eine Stunde und mit dem RE mindestens 1,5 Stunden je nach Tageszeit. Ich empfinde die Reise mit dem Fernbus erheblich unkomplizierter.

Flixbus bietet die Fahrt nach Freiburg ab 4,99€ an. Der Bus fährt am Busbahnhof Lörrach ab und hält erst wieder in Freiburg am Busbahnhof direkt neben dem Hauptbahnhof. Die Fahrt dauert ziemlich genau eine Stunde. Im Bus gibt es eine Toilette und kostenloses Wlan sowie Steckdosen um Handy zu laden.

Ich bin schon oft unterschiedliche Strecken mit dem Fernbus gefahren. Und habe hier darüber geschrieben.

Buchen kann man dieses unter www.flixbus.de oder über die gleichnamige Handy-App.

Oder man fragt einfach Freunde, die die App installiert haben, denn dasBuchen für eine andere Person ist kein Problem.

Und nun stellt sich mir die Frage: Muss ich diesen Text als Werbung markieren?

Ich bekomme hier absolut nichts dafür, aber es spiegelt meine persönliche Erfahrung und Meinung wieder. Was meint Ihr? Ist das Werbung? Muss man sowas selbige deklarieren?

Ein Gedanke zu „Mit dem Flixbus von Lörrach nach Freiburg ab 4,99€

Kommentare sind geschlossen.