Radtour ab Lörrach mit Picnic von Toogoodtogo an der Wiese

Radtour ab Lörrach mit Picnic von Toogoodtogo an der Wiese

In diesem Artikel möchte ich Euch von meiner Fahrradtour ab Lörrach nach Basel berichten. Es handelt sich nicht um eine große und anstrengende Radtour sondern um einen kleinen Ausflug den man auch untrainiert bewältigen kann. Selbst wenn man kein eigenes Fahrrad hat.

Diese Woche hatte ich an einem Wochentag frei und es war warmes Wetter angesagt. Ich wollte gerne etwas unternehmen, und mich bewegen. Ein Ausflug mit dem Fahrrad wäre ganz gut. Aber Planlos losfahren finde ich langweilig, ich brauche immer irgendwie ein Ziel wo ich hin will.

Da ich noch nicht gefrühstückt hatte, suchte ich in der Toogoodtogo App nach einem Hotel das Portionen vom Frühstücksbüffet anbietet, das für mich mit dem Fahrrad erreichbar ist.

Was ist Toogoodtogo

Toogoodtogo ist eine App die sich gegen Lebensmittelverschwendung engagiert. Mit diesem Angebot kann man überschüssiges Essen kaufen und vor Ort abholen. Dabei spart man viel Geld und rettet Essen. In einem separaten Post erkläre ich genauer wie es funktioniert.. Ich habe damit schon gute Erfahrungen gemacht, vor allem ist es Ideal um neue Anbieter und Orte kennen zu lernen.

Ich fand das Hotel Stücki in Basel, welches von Lörrach aus über die Fahrradwege an der Wiese erreichbar ist. Da ich nicht sehr trainiert bin, weil ich vor einem Jahr den Fuß gebrochen hatte und monatelang pausieren musste (laufen lernen, Radfahren lernen… es war eine harte Zeit) , wählte ich diese ebene Strecke aus.

In der Toogoodtogo App kann man sich die genaue Entfernung zum Anbieter anzeigen lassen und die App ist problemlos mit Google Maps verbunden so das man direkt hin navigieren kann.

Frühstück vom Hotel Stücki in Basel

Das Hotel Stücki befindet sich im gleichnamigen Einkaufszentrum Stücki Park in Basel-Kleinhüningen unweit der Grenze und in unmittelbarer Nähe der „Wiese“. Die Wiese ist der Fluss der durch Lörrach fließt und in Basel in den Rhein mündet. Direkt am Flussbett gibt es sowohl auf der Schweizer Seite als auch in Deutschland gut ausgebaute Fahrradwege.

Mit der Toogoodtogo App kann man fast täglich eine Portion vom Frühstücksbüffet buchen. Für nur 5,90 CHF oder 5,33€ bekommt man Wochentags eine Überraschungsportion vom Frühstücksbuffet. Was bei Hotels immer sehr umfangreich und reichhaltig ist, da die Hotels bis zum Ende der Frühstückszeit das vollständige Angebot bereithalten wollen und wenn dann doch keiner mehr kommt wird oft sehr viel an frischen und einwandfreien Lebensmitteln einfach entsorgt.

Radtour mit Zeitfenster

Wie erwähnt, ich bin recht untrainiert und unsportlich, und mit dem Fahrrad nicht wirklich schnell unterwegs. Aber wenn ich so eine Portion von Toogoodtogo gebucht und bezahlt habe, dann muss ich auch innerhalb der vorgegebenen Abholzeit dort sein. Also musste ich mich etwas beeilen.

Über Google Maps habe ich mir die Strecke anzeigen lassen, viele wissen gar nicht das man dort auch Fahrrad als Verkehrsmittel wählen kann. Ich stellte mir den Ton auf ganz laut und nahm das Handy in die Jackentasche, so das ich die Ansagen gut hören konnte. Die Fahrradwege in Lörrach und im Grenzgebiet nach Basel sind alle enthalten, das Handy meldete mir jedesmal rechtzeitig wo ich abbiegen muss usw. teilweise sogar mit Straßennamen (in der Schweiz gibt es tatsächlich Radwege die Namen haben)

Obwohl ich mich als untrainiert und langsam empfinde war ich schneller als die von Google Maps errechnete Ankunfszeit. Einmal bin ich übrigens falsch gefahren, weil ich an einer Kreuzung den gegenüberliegenden Fahrradweg schlicht übersehen habe, das Handy hat sofort umgerechnet und mich dann von der anderen Straße zum gewünschten Ziel navigiert.

Durch den Zeitdruck „ich muss rechtzeitig abholen“ habe ich mich beim Radfahren etwas mehr ins Zeug gelegt als wenn ich einfach so gefahren wäre, was mir und meiner Fitness sehr gut tut. Ich war dennoch am Ziel nicht atemlos.

Meine Toogoodtogo Portion

In der App wurde man gebeten eigene Dosen für die Abholung mit zu bringen. Auch im Hotel war „haben sie eigene Dosen mit?“ die erste Frage.

Toogoodtogo Portion vom Hotel Stücki in Basel

Da ich keine Vorstellung von der Größe der Portion hatte, habe ich vorsorglich 3 verschiedene Dosen dabei und der Mitarbeiter im Hotel hat sie alle drei gefüllt!

In dem Becher befand sich frisch gepresster Orangensaft. Sehr lecker.

Mit voll gepacktem Rucksack zum Gemütlichen Teil der Radtour

Die Abholung im Hotel klappte einwandfrei und der Mitarbeiter wusste was er machen musste um die Abholung in meinem Handy zu quittieren. Die Dosen packte ich in dem Rucksack und den Orangensaft trank ich gleich vor dem Hotel.

Nach nur 2 Straßenecken war ich wieder auf dem Radwege-Netz an der Wiese und sah mich nach einem schönen Plätzchen für mein Picknick um.

Ich fuhr noch ein Stück zurück Richtung Lörrach, vorbei am Tierpark „Lange Erlen“.

Mein Picknick an der „Wiese“

Picknick an der Wiese bei Lörrach /Basel
Das war mein Blickwinkel während dem Essen
Meine Toogoodtogo Portion vom Hotel Stücki in Basel

Mein Picknick am Wiesenufer war sehr reichhaltig und lecker. In der rechten Dose gab es noch warmes Rührei und Würstchen. Deshalb unbedingt eigene Gabel und Messer mitbringen. Der Aufschnitt in der mittleren Dose hätte sicher für noch mehr Brötchen ausgereicht, aber es war auch so insgesamt viel zu viel für mich alleine und ich habe einen Teil mit nach hause genommen.

Der Rückweg nach Lörrach

Diesmal hatte ich ja keinen Zeitdruck mehr und konnte deshalb mehrfach anhalten und ein paar Fotos machen:

Fahrradweg in Basel an der Wiese
Die Fahrradwege in Basel sind sehr gut ausgebaut
Fahrradweg an der Wiese durch den Wald
Wunderschöne Strecke durch den Wald

Nun alle Daten zu dieser Fahrradtour zusammengefasst

  • Strecke mit dem Fahrrad ab Lörrach HBF 8,9 km
  • Zeitaufwand bis zum Hotel Stücki ca. 30 Minuten
  • Zeitaufwand zurrück nach Lörrach beliebig
  • Kosten für das Essen 5,33 €

Was Du brauchst um diese Radtour zu machen

  • Toogoodtogo App kostenlos erhältlich im Playstore
  • Google Maps (ist bei Android Handys vorinstalliert)
  • Ein Fahrrad! Wenn Du kein eigenes hast kannst Du direkt neben dem Lörrach Hauptbahnhof eines beim Velö anmieten.
  • Dose für Lebensmittel, Messer und Gabel und Getränk
  • Gültige Ausweispapiere da Du die Landesgrenze passierst (merkt man übrigens kaum)

Gesamtkosten selbst wenn Du ein Fahrrad mietest:

Beim Velö in Lörrach kannst Du ein Fahrrad mieten, wenn Du es morgens holst und am gleichen Tag wieder zurück bringt kostet Dich das je nachdem welches Rad Du Dir aussuchst ab 7,-€. Der Laden öffnet um 9 Uhr und dieses Frühstücksangebot vom Hotel Stücki kann man bis 10:30 Uhr abholen, das heißt es ist ausreichend Zeit.

Das Frühstück kostet 5,90 Chf und bezahlt man per App im Vorraus.

Dieser Tolle Ausflug kostet Pro Person unter 14 €. Viel Spaß beim Nachmachen.

Radwege in Basel an der Wiese
wunderschöne gepflegte Radwege auf der Schweizer Seite

Wenn Dir mein Artikel gefallen hat:

Wenn Dir mein Artikel gefallen hat, dann freue ich mich über einen Kommentar oder Like und sehr gerne darfst Du ihn bei Facebook und co. weiter Teilen.