Mein neuer Schreibtisch

Mein neuer Schreibtisch

(Werbung – da Verlinkungen enthalten) Mein Arzt meint das meine neuerliche Probleme mit Nacken und Schultermuskulatur nicht nur von zu wenig Bewegung in der Corona-Pause kommen, sondern auch von einer ungesunden Stellung bei der Laptop Benutzung. Und da hat er sicherlich nicht unrecht. Seit ich den Laptop habe, bin ich damit vielleicht ein oder zweimal ordentlich am Tisch gesessen. Die restliche Zeit hatte ich ihn auf der Couch auf meinen Knien.

Um diesem Couch-Lotterleben ein Ende zu bereiten musste ein Tisch in geeigneter Höhe her. Denn ich wollte nicht immer um etwas am Computer zu machen in der Küche am Esstisch sitzen.

Also musste wieder ein Schreibtisch her, diesen hatte ich damals das ich den Desktop-PC außer Betrieb genommen habe entsorgt. Er war auch schon sehr ramponiert, hatte über 20 Jahre auf dem Buckel und hatte schon zwei Umzüge mitgemacht.

Jetzt wollte ich gerne einen kleineren „leichteren“… nix mit vielen Schublade oder so. Und vor allem sollte er zu meiner Wohnzimmer Einrichtung passen.

Die Einrichtung in meinem Wohnzimmer ist ein Stilmix in Creme. Nicht in einem Mal geplant und gekauft sondern richtig schön mit der Zeit „gewachsen“. Das Herzstück bildet ein fast 200 Jahre alter Buffetschrank, den eine Freundin vor dem Sperrmüll gerettet und gestrichen hat. Die Farbe ist „durchgeschlagen“, also statt reinem Weiss ist der Schrank jetzt in diversen Cremetönen meliert. Der Schrank hat mittlerer Weile auch einige Stoßstellen und die Farbe war niemals ganz perfekt, aber dadurch ist er jetzt so richtig schön Shabby-Style.

Die Anderen Möbelstücke sind alle irgendwie Creme-Beige, aber jedes eigentlich eine andere Stilrichtung. Nun galt es einen Schreibtisch zu finden der dazu irgendwie passt.

Das ist mein neuer Schreibtisch, hier schreibe ich die meisten Texte für unterwegsistdasziel.blog

Schnäppchen bei EbayKleinanzeigen

Das ist er, mein neuer Traum-Schreibtisch. Der Zufall hat es mit mir sehr gut gemeint und so entdeckte ich eine Anzeige bei Ebay-Kleinanzeigen wo jemand diesen Schreibtisch schnell weg haben will.

Ich hatte kaum Zeit ihn genauer anzugucken, er ist hell, nicht zu groß und ausnahmsweise nicht so hässlich und so habe ich die Anbieterin angeschrieben. Ich wollte eigentlich erst einen Besichtigungstermin mit ihr ausmachen, doch sie schlug vor „wenn Sie sich in den nächsten Minuten entscheiden kann mein Mann den Tisch vor der Arbeit vorbei bringen“… Da ich kein eigenes Auto habe und immer erst einen Leihwagen organisieren muss, sagte ich zu!

mehr darüber bei „Ich habe gar kein Auto“

15 Minuten später stand der Mann mit dem Schreibtisch vor meiner Haustüre. Der Tisch machte einen sehr guten Eindruck also bekam der Mann das Geld und ein guter Freund half mir beim hoch tragen. Dieser Freund meinte dann in meinem Wohnzimmer „ich habe noch einen Bürostuhl in der Farbe Deiner Couch, willst Du den haben?“. Am selben Nachmittag brachte er mir diesen Stuhl. Geschenkt!

Der Stuhl ist auch so ein wenig „Vintage Style“ aber die Höhenverstellung funktioniert einwandfrei und ich sitze sehr gut darauf. So war mein kleines Home-Office innerhalb eines Tages eingerichtet ohne das ich viel Geld dafür ausgegeben habe.

mein Home-Office im Wohnzimmer

Zusammengewürfelt

Rechts neben dem Schreibtisch erkennt ihr ein Regalelement das ursprünglich mal zu einer ganzen Wohnwand im modernen Stil in birkefarben stammt. Die Wohnwand musste damals weichen als ich den Buffetschrank bekam. Den zeige ich Euch bald in einem separaten Post.

Das Regal-Element stand da in der Ecke nur noch so rum, weil ich zu faul war es zu entsorgen. Und jetzt?!

Jetzt ist es perfekt neben dem Schreibtisch, im unteren Bereich ist der Drucker/Scanner untergebracht und in den kleinen Fächern haben die Büro-Utensilien wie Druckerpapier usw perfekt Platz. In Reichweite vom Schreibtisch aus! Besser könnte man es nicht planen.

Meine Büro-Ecke ist zwar wild zusammengewürfelt aber für die neue Nutzung absolut ideal und sinnvoll.

Der Schreibtisch ist vom großen Schweden

Ich hätte vorher sicher nicht bei Ikea nach einem Schreibtisch gesucht, denn ich war bisher der Meinung der Möbel-Stil gefällt mir nicht. Okay ich wurde nun eines besseren belehrt.

Es handelt sich tatsächlich um diesen Tisch: Lillasen

Die Leuchte auf meinem Schreibtisch ist der Lampenfuß „Stockholm“ sowie der Lampenschirm „Rund“. Letzteren möchte ich die kommenden Tage noch „bearbeiten“…

Das Wandtatoo von Christliche-Aufkleber.de habe ich schon seit über 2 Jahren und es hält immer noch sehr gut auf der Raufasertapete.

Wie sieht Eure Einrichtung aus?

Wie sieht denn Eure Einrichtung aus? Ist alles gleich neu und aus einem Guss miteinander gekauft? Oder auch wie bei mir Schritt für Schritt zusammengewürfelt?

Werbeanzeigen