Kategorien
Allgemein

10./11. Mai und es wird normaler

Seit dem gestrigen Montag, dem 10. Mai 2021 dürfen wir in unserem Warenhaus wieder alle Kunden die ihre Kontaktdaten hinterlassen, begrüßen.

Aufgrund der der „Bundes-Notbremse“,die am 23. April durften nur Kunden mit Impfung oder aktuellen Schnelltest bei uns einkaufen. Und das waren sehr wenige!

Endlich wieder normale Leute

Gestern und heute war das Arbeiten echt schön Es fühlt sich an als seien jetzt endlich „normale“ Leute unterwegs, beinahe so wie früher. Es kommen Kunden die gezielt einen bestimmten Artikel suchen, aber auch Leute die sich inspirieren und verführen lassen wollen. Aber alle Kunden sind sehr entspannt und freundlich und lassen sich Zeit zum einkaufen.

Gerade in der Stoffabteilung ist der Anteil der Kundinnen die „verführt“ werden wollen besonders wichtig. Diese wollen erst mal gucken und sich umsehen und dann, wenn sie einen Stoff entdecken, der ihnen gefällt, beginnt im Kopf die Planung, was man daraus machen kann. Dieser Kundenanteil war die letzten Wochen kaum unterwegs. Es waren mehr die gezielten Plankäufer, die einen festen Einkaufszettel hatten.

Positives Feedback

Gestern und heute hatte ich gleich mehrere Kunden die mir sehr positives Feedback gegeben haben. Sätze wie „vielen Dank für die gute Beratung“ oder „Danke für die Auskunft“ hat man früher nicht so oft gehört.

Ich denke die Menschen haben jetzt langsam gemerkt wie wichtig Beratung und Fachwissen ist, weil sie eine Zeit lang ohne erlebt haben.

Früher war es für die Kunden selbstverständlich das da eine Verkäuferin steht und auf jede doofe Frage eine Antwort weis, jetzt wissen sie wie es ist wenn die Verkäuferin nicht mehr da ist.

Die Arbeit hat mir heute sehr viel Spaß gemacht

Es waren wirklich zwei schöne Arbeitstage und ich habe eigentlich gar keine Lust darauf die nächsten Tage krank zuhause zu bleiben. Aber morgen früh werde ich operiert und danach muss ich mich erst mal etwas schonen und erst wieder langsam an meine Leistungsfähigkeit heran steigern.

Ob ich morgen bloggen kann weis ich noch nicht, mal sehen wir es mir nach der Narkose geht. Das letzte Mal wollte ich am Nachmittag nur noch Schlafen.

Vielen Dank für Deinen Besuch auf unterwegsistdasziel.blog

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.