Blockstatistik am 1.11.22 so war der Oktober

Heute will ich mit meiner Tradition weiter machen, jeden ersten über meine erreichten Besucherzahlen in diesem Blog zu erzählen.

Wow, der Oktober 22 war der erfolgreichste Monat seit November 20 und das war damals noch der Hype um meine Nähanleitungen für Behelfsmasken.

So war der Oktober

Im Oktober 22 wurde mein Blog 11 885 mal aufgerufen, von 8220 Besuchern, jeder davon hat durchschnittlich 1.44 Beiträge gelesen. Es ist also nicht so das die Besucher länger bleiben und mehr lesen sondern es kommen definitiv mehr Leute auf meinen Blog.

Dies ist sicher meiner Teilnahme an diversen Linkpartys zu verdanken und das ich jetzt wieder aktiver bei Pinterest bin. Seit einer Woche probiere ich aus ob es mir viel bringt wenn ich dort Anzeigen schalte. Einen wirklichen Durchbruch kann ich da jedoch nicht erkennen. Aber ich werde damit weiterhin etwas experimentieren.

Welche Artikel waren am erfolgreichsten?

Mit über 1800 und 1200 Aufrufen waren das meine beiden Nähanleitungen für Handstulpen. Gefolgt von „Häkelanleitung Fäden vernähen“. An vierter Stelle folgt „Meine Erfahrungen mit dem Krampfadern ziehen“. Diese Artikel hatte ich in jeweils relevanten Facebook-Gruppen geteilt. Nicht so „Lohnt sich eine Sitzplatzreservierung“ das durch rein organische Suchen bei Google so oft gefunden wurde das es auf dem 6. Platz meiner Hitliste landet.

Alle Fünf Beiträge zum Samstagsplausch wurden 250-350 mal aufgerufen. Die Beiträge zu 1000 Teil raus nur durchschnittlich 150 mal.

Habe ich was verdient?

Hin und wieder blendet WordPress automatisch Eigenwerbung ein, und im Oktober habe ich damit zum ersten Mal über 80 cent eingenommen. Meine bisherigen Werbeeinnahmen sind bis jetzt auf etwas über 9 USD kumuliert… seit 2019 ! Der Mindestbetrag für eine Auszahlung beträgt 100 US Dollar. Wenn das so weiter geht dann brauche ich wohl noch 20 Jahre um diesen zu erreichen.

Besser sieht es da bei Adsense aus, da habe ich Werbeeinnahmen von 42€ erzielt, und somit die Hälfte das Mindesauszahlungbetrages, wenn es gut läuft kriege ich dann wieder übernächsten Monate ein bischen.

Erfreulicher ist es da bei meine Afiliate Links zu Amazon gelaufen, da habe ich fast 9 € erzielt und liege damit auch unter dem Auszahlungsminimum. Bei Awin habe ich zwar mehr Klicks generiert als die letzten Monate aber keine Einnahmen erzielt. Da habe ich das Auszahlungsminimum noch nie erreicht.

Aber mehr Kosten:

Ich nutze momentan für den Blog zwei kostenpflichtige Apps die mich zusammen knapp 20€ monatlich kosten, zudem habe ich zum ersten Mal bei Pinterest Werbung geschaltet… ich bin also noch Lichtjahre davon entfernt mit meinem Blog wirklich Geld zu verdienen.

Wenn Dir mein Blog gefällt, dann kannst Du mich durch ein paar Klicks auf die eine oder andere Anzeige unterstützen. Vielen Dank für Deinen Besuch auf unterwegsistdasziel.blog

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.