Kategorie: Fotografie

Fotogalerie Lörrach von Oben

Fotogalerie Lörrach von Oben

Heute bin ich mal nicht weit weg unterwegs. Ich möchte Euch hier Fotografien von meiner Heimtatstadt zeigen. Lörrach ist seit vielen Jahren meine Heimat und heute möchte ich mal Fotos von Oben unserer schönen Kreisstadt zeigen. Lörrach liegt im äussersten Südwesten von Badenwürtemberg an der Grenze zur Schweiz. Die Bergkette hinter dem Kirchturm liegt in … Weiterlesen Fotogalerie Lörrach von Oben

Schlechtwetter-Fotografie  eine Blogparade über Fotos bei schlechtem Wetter

Schlechtwetter-Fotografie eine Blogparade über Fotos bei schlechtem Wetter

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung oder Ausrüstung. Heute gehts hier darum das man auch bei sogenanntem "schlechtem" Wetter tolle Bilder machen kann. Ich bin durch die Reiseeule auf diese Blogparade aufmerksam geworden. Da ich sehr gerne fotografiere haben die beiden mich dazu inspiriert auch einen Blogpost zum Thema "Fotografie bei schlechtem Wetter" … Weiterlesen Schlechtwetter-Fotografie eine Blogparade über Fotos bei schlechtem Wetter

Die „blaue Stunde“ an der Ostsee

Die „blaue Stunde“ an der Ostsee

Als "Blaue Stunde" wird die Zeit zwischen Sonnenuntergang und völliger Dunkelheit bezeichnet. In diesem Zeitraum, der übrigens je nach Wettersituation wirklich eine Stunde dauert verändert sich die Lichtsituation enorm schnell und meistens erscheinen alle Farben sehr blau. Früher in der analogen Fotografie galt es als Meisterdisziplin in diesem Zeitraum gute Bilder zu machen, denn alle … Weiterlesen Die „blaue Stunde“ an der Ostsee

Frühlingsspaziergang in Lörrach

Dieser Ausflug erscheint vielleicht unspektakulär gegen andere Reisen. Aber ich habe letzten Herbst gelernt wie wichtig auch mal so kleine Spaziergänge sind. Einfach mal los gehen ohne festes Ziel und mal gucken wo man landet. 4 Monate konnte ich Aufgrund eine Fussverletzung keinen zusätzlichen unnötigen Schritt tun. Jeden noch so kleinen Weg hat man sich … Weiterlesen Frühlingsspaziergang in Lörrach

Helgoland ist Rollstuhltauglich

Helgoland ist Rollstuhltauglich

Helgoland wird als Deutschlands einzige Hochseeinsel bezeichnet, was aber im geographischen und rechtlichen Sinn wohl nicht ganz korrekt ist. Aber für mich als süddeutsches Landei fühlt es sich so an. Selbst mit dem Hochgeschwindigkeitsschiff, dem Halunderjet,fährt man so weit hinaus, das man eine ganze Weile in alle Richtungen kein Land mehr sieht. Für mich eine … Weiterlesen Helgoland ist Rollstuhltauglich

Lörracher Rosengarten

Lörracher Rosengarten

der Rosengarten ist ein Teil des Landschaftsparks "Grütt" in Lörrach. Dort gibt es auch das gleichnamige Restaurant das besonders in den Sommermonaten sehr beliebt ist. Angelegt wurde der Garten 1983 anlässlich der Landesgartenschau in Lörrach. Die ersten Jahre nach der Gartenschau fand man an den Rosen auch noch Schilder wie die einzelnen Sorten heissen, leider … Weiterlesen Lörracher Rosengarten

Und noch mehr Elbe

Und noch mehr Elbe

Ich muss vorraus schicken, daß ich ein süddeutsches Landei bin. Am Fuße des Schwarzwaldes am Rande des Hochrhein-Tales aufgewachsen, beschränken sich meine Kindheits und Jugenderfahrungen mit Gewässern auf verschiedene Schwarzwaldseen und den Rhein und dann noch das "Schwäbische Meer" der Bodensee. In den letzten 2 Wochen habe ich extrem viel über Hamburg und die Umgebung … Weiterlesen Und noch mehr Elbe

Hamburg liegt an der Elbe

Hamburg liegt an der Elbe

...und nicht an der Alster. Dennoch kennt jeder Hamburg Tourist die Aussenaster, was in Wahrheit ein Staussee ist, das Alsterhaus (das Luxuswarenhaus schlechthin) und mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung nennt dieses Biermischgetränk das alle anderen Radler nennen, Alsterwasser. Doch die Alster ist in Wahrheit nur ein kleinerer Nebenfluss der hier in Hamburg in … Weiterlesen Hamburg liegt an der Elbe