Schlagwort: öffentliche Verkehrsmittel

Winterausflug zu Rodeln mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Winterausflug zu Rodeln mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ein Winterlicher Familienausflug mit Rodeln und das ganz ohne Auto und Schlitten schleppen... ja das ist möglich und nicht mal so sehr teuer. Da hier im Raum Lörrach und Freiburg kein Schnee in Sicht ist hatte ich die Idee zur Allwetter-Rodelbahn in Todtnau zu fahren. Der Hasenhorn-Coaster wie die Anlage auch genannt wird hat bei … Weiterlesen Winterausflug zu Rodeln mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Werbeanzeigen

In Bruchsal wird eine Gleisquerung gebaut. Baustelle in der Unterführung

Das Wort Gleisquerung kannte ich bis eben auch noch nicht. Weil ich wissen wollte was hinter dieser Wand in der Unterführung am Bahnhof Bruchsal ist habe ich einfach mal gegoogelt. In Bruchsal wird die Gleisquerung neu gebaut. Früher hätten wir gesagt "die Unterführung wird verlängert". Gestern war ich mit dem Zug unterwegs und musste das … Weiterlesen In Bruchsal wird eine Gleisquerung gebaut. Baustelle in der Unterführung

Historische Standseilbahn Stuttgart –  eine Schräge Sache

Historische Standseilbahn Stuttgart – eine Schräge Sache

Im Stadtführer für Stuttgart als "schräge Sache" beschrieben, erweist sich die Standseilbahn als Naturerlebnis und echte Bahnromantik. Ein interessantes Zeugnis historischer Nahverkehrsmittel. Eine Standseilbahn ist eine Bahn bei der die Fahrgastzellen zwar auf Schienen laufen, jedoch hauptsächlich über Seile bewegt werden. So fährt die Stuttgarter Standseilbahn, die den Stadtteil Heslach mit dem Waldfriedhof verbindet sehr … Weiterlesen Historische Standseilbahn Stuttgart – eine Schräge Sache

Flexibele Verkehrsmittelwahl

Flexibele Verkehrsmittelwahl

Facebook hat mich gestern an dieses Bild von Nino de Angelo und die zugehörige Reise erinnert. Das war echt eine Besondere Fahrt mit deutsche Bahn, Stadtmobil, S-Bahn, Fernbus... fast allem. Aufgenommen ist das Bild in der Disco Terminal in Bühl bei Mannheim. Um die Kosten gering zu halten bin ich damals mit dem Baden-Württemberg-Ticket der … Weiterlesen Flexibele Verkehrsmittelwahl

Handarbeiten und Reisen

Ich habe festgestellt das geht sehr gut zusammen. Wann sonst ist man gezwungen lange ruhig an einer Stelle zu sitzen als im Bus und Zug. Auf kurzen Strecken von 30 oder 60 Minuten kann man sich noch damit beschäftigen einfach aus dem Fenster zu sehen oder zu dösen. Aber meistens kommt einem dann die Fahrt … Weiterlesen Handarbeiten und Reisen